Fisch-Plungepool

      Fisch-Plungepool

      Hallo Zusammen,
      bin am Bau eines Fisch-Plungepools. Die einte Hälte ist Fisch und Regernationszone die andere Hälfte ist der Plungepool.
      Könnt ihr mir sagen, ob die Ansaugung und Rückbringung des gereinigtes Wassers so ok ist?
      Pumpe wird unterhalb des Wasserspiegels sein.

      Danke und liebe Grüsse Fox82
      Bilder
      • Fisch-Plungepool.JPG

        176,44 kB, 1.549×1.269, 178 mal angesehen
      Hallo,

      ein tolles Projekt planst du hier.

      Welchen Schlauchdurchmesser verwendest du?

      Wäre es nicht sinnvoller, das gefilterte Wasser durch die Regenerationszone zu leiten und nicht von dieser das Wasser anzusaugen (sprich den Kreislauf drehen)? So würde ich weniger Schmutz bilden und die Biologe könnte besser arbeiten.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Stefan ich habe den 1 1/2" ~38mm Durchmesser Schlauch. Das ist eine gute Idee, ich kann den Anschluss natürlich auch drehen. Meine Überlegung war, dass das Wasser zuerst über die Biologie gelfiltert wird und dann noch vom Filter, so käme immer sauberes Wasser in den Plungepool.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „fox82“ ()

      Hallo,

      1 1/2" ist für die Pumpengröße und den Filter optimal.

      Was ich als Problem sehe, wenn du dass Wasser aus der Regenerationszone ansaugtet, ist, dass der Grobe Schmutz wie Blätter und Algenteile in der Bepflanzung hängen bleibt und so sehr schnell, viel Schmutz in diesem Bereich entsteht.
      Wenn das Wasser zuerst durch den Filter geleitet wird, wäre das Wasser schon gereinigt und die Pflanzen könnten den restlichen Schmutz leichter abbauen.

      Oase verwendet das selbe Prinzip an ihren Schwimmteichen (SwimPond), hier wird das gefilterte Wasser über eine Drenageleitung durch Kiesschichten in die Pflanzzone gedrückt.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.