Phosless-Module - halten 3 - 4 Jahre?

      Phosless-Module - halten 3 - 4 Jahre?

      Hallo zusammen,

      bei einem Anbieter sehe ich, dass die Phosless-Module (Säckchen) über drei Jahre halten sollen: Hängt das nicht davon ab, welche Fördermenge an den Modulen vorbeigeht? Habt Ihr Erfahrungen mit der Haltbarkeit?

      Danke

      MCH
      Hi,

      ich selber verwende jährlich die PhosLess - Säulen und mit dem Ergebnis recht zufrieden. Ich setzte diese meistens im Herbst vor dem Filterauslauf bzw. in den BioTec ScreenMatic um so Algen über den Winter vorzubeugen. Im Frühjahr und entnehme ich sie dann und lege sie eine Nacht in Salzwasser (jodfrei). So sollen die aufgenommenen Nährstoffe durch das Salz regeneriert werden. Mache ich schon mehrere Jahre und habe bisher einmal eine Nachfüllpackung gekauft.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Das kann ich dir leider nicht beantworten. Vielleicht ist dies von OASE noch nicht bewiesen. Meine Erfahrungen waren aber durchaus positiv.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.