Trommelfilter geht in Störung (ER 44),Motor läuft auch ungekoppelt nur kurz an und geht in Störung.

      Trommelfilter geht in Störung (ER 44),Motor läuft auch ungekoppelt nur kurz an und geht in Störung.

      Nach dem ich die Trommeldichtung gereinigt und gefettet habe, geht die Steuerung weiter in Störung.
      Ich habe den Motor demontiert, um zu sehen ob der Motor bei Anforderung dreht.
      Er läuft aber nur kurz an und bleibt auch ohne Last stehen.Danach wie gewohnt kommt die Störung.
      Ist jetzt der Motor defekt oder spinnt die Steuerung?

      Alles noch auf Garantie und nächsten Sonntag geht es in den Urlaub.......
      Was kann ich machen???

      Telefonnummer für den Service habe ich schon (05454-93394920)

      Danke für jede Hilfe!
      T.Fischer
      Hallo,

      der @OASE-Kundenservice wird sich in kürze bei dir melden!

      Schönen Sonntag.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Teichwasserratte,

      aufgrund der Komplexität der Produkte ist es uns leider von hier aus nicht möglich zu beurteilen um welchen Defekt es sich an Ihrem Produkt handelt.
      Außerdem gilt es zu prüfen, ob dieser Defekt reparabel ist.
      Wir empfehlen bei Reklamationen, sich an Ihren Händler zu wenden, bei dem der Filter gekauft wurde.
      Gerne können Sie uns die Signalbox und den Trommelmotor auch direkt an unsere Hausanschrift mit einer Kopie der Rechnung einschicken.
      Mit freundlichen Grüßen, Kind regards

      Ihr OASE Kundenservice Team :)

      OASE GmbH Tecklenburger Straße 161 48477 Hörstel
      Tel.: +49 (0) 54 54 - 93 39 49 20

      E-Mail: kundenservice@oase-livingwater.com
      Internet:
      www.oase-livingwater.com
      Hallo Stefan,

      nochmals Danke für deine Hilfe.
      Ich habe es jetzt amtlich nachdem ich Kontakt mit dem Service von Oase hatte.
      Mir wurde gesagt,das gerade die Kunden die beim Kundendienst Panik machen immer die Personen sind die von der Fisch Haltung überhaupt keine Ahnung haben.
      Zur Erinnerung: Ich habe versucht so schnell wie möglich Ersatz für den Trommelmotor zu bekommen. Dazu ruft man natürlich den sogenannten Kundendienst an.
      Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe?
      Das die Kunden von Premium Produkten aber auch immer eine andere Vorstellung von Service haben.....
      Mir wurde gesagt das ein Filter für die Fische völlig überflüssig sei.Klares Wasser will nur der Teich Besitzer.

      O.K.... ich war nur besorgt,weil ich in Urlaub fahre. Außerdem erwarte ich von einem Filter in der Preisklasse etwas anders nach 2 Jahren.
      Also Sorry nochmal an den Kundendienst von Oase, ihre Aussagen zu meiner Fisch Kompetenz hat mich überzeugt.

      Gruß
      T.Fischer
      Hallo Herr Fischer,

      vielen Dank für Ihren Beitrag.
      Wir stellen Ihre Kompetenz und die der Anderen keinesfalls in Frage.

      Eine Filteranlage kann durchaus 1-2 Wochen bei einem Defekt einzelner Bauteile ruhen, jedoch ist eine Sauerstoffzufuhr zwingend notwendig.
      Eine geringfügige Trübung kann eintreten, wird sich aber kurzfristig nach Wiederinbetriebnahme wieder legen.
      Gerade im Koibereich empfiehlt es sich eine Ersatzpumpe vorrätig zu haben.

      Grundsätzlich ist eine Filteranlage zur Stabilisierung der Wasserwerte und der Klarheit unvermeidlich.
      Mit freundlichen Grüßen, Kind regards

      Ihr OASE Kundenservice Team :)

      OASE GmbH Tecklenburger Straße 161 48477 Hörstel
      Tel.: +49 (0) 54 54 - 93 39 49 20

      E-Mail: kundenservice@oase-livingwater.com
      Internet:
      www.oase-livingwater.com
      Hallo,

      ich werde morgen mal ein paar Bilder von dem glorreichen Trommelmotor für 430€ zeigen. Wenn der bei dir defekt sein sollte kannst du das recht schnell beheben.
      (Laut Aussage von Oase soll der aber so gut wie nie defekt sein) Als erstes ist der Dichtungsring der Welle Schrott.(Kostet 2€ Neu).Die Welle und das Alugehäuse des Motors sind vergammelt.
      Bei mir war zusätzlich der Motor,genauer gesagt die Kohlebürsten defekt.Und das nach 2 Jahren. Der Motor ist ein Handelsüblicher Garagentorantrieb
      Der Kostet im Netz 80€ und ist in 30 min gewechselt. Oase möchte aber natürlich mit seinem Schrott Geld verdienen und verkauft dir den Motor nicht einzeln, geschweige man bietet dir diese Möglichkeit an ihn auszutauschen.
      Aber das kann man auch alles selber machen. Wenn ich morgen Bilder zeige,wir alles klar sein. Premium schütz nicht vor Schrott.Ich habe jetzt fast alle Filtersysteme von Oase in den letzten Jahren gekauft,immer wurde dieser teurer und "BESSER".Und immer wieder verbauen die Kleinteile die Schrott sind.
      Also Oase ist da keine große Hilfe,denn selbst wenn du Ersatzteile Original kaufen willst sind die bei den Händlern günstiger.

      Bis morgen,
      Thomas
      Hallo,

      hier das ganze Übel des PREMIUM FILTER:
      • Wellendichtring dichtet nicht richtig vor ab, und vergammelt nach 2 Jahren.
      • ​Motor zieht Feuchtigkeit
      • Garagentorantrieb versagt nach 2 Jahren (Kohlebürsten defekt)
      Die Lösungen sind einfach, man kauft den gleichen Schrott bei Oase nochmal für über 430€, oder wenn man etwas Werkzeug besitzt und geschickt ist repariert das selber.
      Das macht Oase natürlich nicht.Viel zuviel Aufwand so ein Motor zu tauschen. Obwohl demontiere und nachschauen für kleines Geld können die auch.Man bekommt die Teile dann demontiert zurück und soll dann den ganzen Antrieb kaufen.

      Also Wellendichtring für 2€ und Motor für ca.80€ im Netz kaufen,alles schön reinigen, 3 mal Gewinde in den neuen Motor schneiden, die Welle bohren und mit den 2 Stiften sichern.
      Insgesamt 1 Std basteln oder basteln lassen.

      Wenn noch Fragen sind,einfach mailen.

      Gruß,
      Thomas
      Bilder
      • IMG_0001.JPG

        563,8 kB, 1.600×1.200, 77 mal angesehen
      • IMG_0007.JPG

        429,69 kB, 1.600×1.200, 85 mal angesehen
      • IMG_0005.JPG

        570,95 kB, 1.600×1.200, 82 mal angesehen
      • IMG_0006.JPG

        537,28 kB, 1.600×1.200, 79 mal angesehen
      • IMG_00022.JPG

        443,29 kB, 1.600×1.200, 82 mal angesehen
      • IMG_00034.JPG

        521,29 kB, 1.600×1.200, 81 mal angesehen
      Hallo Thomas,
      erst mal vielen Dank für deine ausführliche Schilderung.

      Es ist schon erschreckend zu sehen was da für Billigteile für einen horrenden Neupreis verbaut sind.

      Bevor ich jetzt handwerklich tätig werde, schicke ich den erst 14 Monate alten Trommelmotor zu Oase. Meiner Meinung nach handelt sich es um einen Garantiefall.
      Ich habe oben gelesen, dass dein Motor auch erst 2 Jahre alt ist. Hast du keinen Garantie - Reparatur - Austausch erhalten?

      Grüße
      Thomas
      Sehr geehrter Herr Fischer,

      vielen Dank für Ihren ausführlichen Beitrag.
      Wir bedauern den frühzeitigen Defekt an Ihren Geräten sehr.

      Grundsätzlich ist es wichtig, dass die in der Bedienungsanleitung genannten Hinweise bzgl. Reinigung, Pflege, Wartung, Überwinterung, etc. beachtet und umgesetzt werden, da diese sich positiv auf die Lebenserwartung der Produkte auswirken.

      Unsere Artikel sind „Made in Germany“ und werden Ihrem Qualitätsanspruch gerecht, das durch regelmäßige Qualitätskontrollen und eine sehr geringe Reklamationsquote dokumentiert wird.
      Trotzdem kann bei elektrischen Geräten ein vorzeitiger Ausfall nicht vollständig ausgeschlossen werden.
      Aufgrund der geringen Reklamationsquote ist es nicht wirtschaftlich, sämtliche Einzelteile lagermäßig vorzuhalten.

      Wir sind jedoch stets an einer kundenorientierten Lösung interessiert und bieten Ihnen gerne eine kostenfreie Überprüfung an.
      Mit freundlichen Grüßen, Kind regards

      Ihr OASE Kundenservice Team :)

      OASE GmbH Tecklenburger Straße 161 48477 Hörstel
      Tel.: +49 (0) 54 54 - 93 39 49 20

      E-Mail: kundenservice@oase-livingwater.com
      Internet:
      www.oase-livingwater.com