Screenmatic 2 90.000 gekauft und ein zwei Fragen dazu

      Screenmatic 2 90.000 gekauft und ein zwei Fragen dazu

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier :thumbsup:

      Wir haben uns nach 4 Jahren ohne Koi dazu entschlossen wieder los zu legen. Wir hatten eine schöne Anlage mit tollen Koi, doch dann kam der Koi-Herpesvirus inkl. Veterinäramt. Daraufhin mussten wir alles abbauen und durch die Müllverbrennung entsorgen lassen.

      Jetzt ist es soweit und wir legen wieder los. Die Euros fließen schon fleißig und das Wasser plätschert schon.

      Zum Teich:

      - 20m³
      - Hochteich Holz/Styropr gedämmt und verkleidet
      - Tiefste stelle 1,2m im Boden, inkl. Wassersäule ca 2,4m Tiefe.
      - EPDM Folie inkl. 6fach Fließ drunter

      Zum Filter:

      - Screenmatic 2 90.000 Set inkl UVC und 20.000er Pumpe
      - 2" Schläuche
      - 40er Oase Skimmer

      Jetzt zu meinen Fragen:

      Wie genau ist der Wasserweg im Filter? Das Wasser fließt von vorne über das Sieb in die Filterkammer von vorne nach hinten und unten durch wieder nach vorne zum 110er Auslauf?

      Wann würdet ihr die Filterbakterien einsetzen? Koi kommen am 4.05. und Filter läuft seit 4 Tagen ( Wassertemp ca. 8°C)

      Danke schon mal an alle die hier Tips zu haben
      Bilder
      • WhatsApp Image 2018-03-17 at 17.59.47.jpeg

        188,85 kB, 1.280×960, 52 mal angesehen
      Hallo und ein <3-liches Willkommen im Forum!

      elPazo schrieb:

      Wir haben uns nach 4 Jahren ohne Koi dazu entschlossen wieder los zu legen.


      Sehr gute Entscheidung! :)


      elPazo schrieb:

      Wie genau ist der Wasserweg im Filter? Das Wasser fließt von vorne über das Sieb in die Filterkammer von vorne nach hinten und unten durch wieder nach vorne zum 110er Auslauf?


      Genau so ist es! Dieses Bild zeigt es nochmals anschaulich:



      Der Vorteil ist in diesem System ist, dass sehr viel Luft mit in die Filtermedien kommt, da dass Wasser durch das Gewebeband rieselt.

      elPazo schrieb:

      Wann würdet ihr die Filterbakterien einsetzen? Koi kommen am 4.05. und Filter läuft seit 4 Tagen ( Wassertemp ca. 8°C)


      Meine Empfehlung ist es Filterbakterien ab einer Wassertemperatur ab 12°C anzuwenden, um eine ideale Wirkung bzw. Ergebnis zu erzielen.

      Über die BioTec ScreenMatic² - Reihe habe ich auch schon einmal eine Wartungsanleitung geschrieben. Diese kannst du hier gerne herunterladen. Ich selbst betreibe auch einen BioTec ScreenMatic² 140.000 schon seit über zwei Jahren und bin sehr zufrieden mit dem Filter.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Thomas,

      gut aufgepasst! Das Bild stammt von Oase und die haben wohl die Pfeile falsch gesetzt.
      Natürlich soll das Wasser über die UV reinlaufen. :)

      Danke für den Hinweis!
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      So,

      danke für die Antwort. Wassertemp liegt bei ca. 12 Grad und die Bakterien sind drinnen. Jetzt kann der Teich bis am 4.05. einlaufen. Detailarbeiten fehlen noch, Elektrokasten muss noch montiert werden. Aber es wird :D
      Bilder
      • WhatsApp Image 2018-03-29 at 18.05.22 (1).jpeg

        177,43 kB, 780×1.040, 44 mal angesehen
      • WhatsApp Image 2018-03-29 at 18.05.22 (2).jpeg

        150,07 kB, 1.040×780, 40 mal angesehen
      • WhatsApp Image 2018-03-29 at 18.05.22.jpeg

        147,87 kB, 1.040×780, 43 mal angesehen
      Hi,
      ​Bakterien rein geben ohne Fisch ist nicht zielführend...
      ​Meiner Meinung sind diese Bakterien sowieso nicht sinnvoll.

      ​Dein System wird erst einlaufen wenn dort Fisch drin ist ;)

      ​Kauf dir von JBL einen Testkoffer für Nitrit; O2 Amonium usw
      das ist wichtig :!:

      Fische solltest du erst über 16 Grad Wassertemp. einsetzen :!: :!: :!:
      ​Diese Temperaturen sollten dauerhaft im Teich sein, das heisst nicht 1 Woche später durch schlechtes Wetter wieder runter auf 12 Grad oder so.
      Kai
      Hi,

      ist ein sehr schöner Teich geworden! Wie ich auf den Bildern sehe, ist der Filter sehr nah am Teich hingebaut worden, was an und für sich alles sehr richtig ist. Nur muss bei der UVC-Lampe nach Vorschrift, zwischen Wasser und Lampe ein Mindestabstand von zwei Metern eingehalten werden (ich konnte es bei mir am Teich aber auch nicht erfüllen, ist wegen Sicherheit, Haftung usw.).

      peetze schrieb:

      ​Kauf dir von JBL einen Testkoffer für Nitrit; O2 Amonium usw
      das ist wichtig


      Kann ich auf jeden Fall nur zustimmen! Erst wenn die Werte stimmen, sollten die Flossen in den Teich einziehen.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hi,

      das mit den Bakterien macht durchaus Sinn ^^ . Da müssen sie wohl noch warten bis die Koi kommen.... Den großen JBL Koffer Koi Edition habe ich gekauft und auch schon den ersten Test gemacht. Bisher passt ja alles soweit, war aber bei frischem Wasser nicht anders zu erwarten.

      Ich bin nur am Überlegen ob ich dem Filter evtl. noch einen Bio-Filter mit Helix nachschalten sollte. Nach vielen modern-Koi-Blog Videos kommt mir der Screenmatic2 90.000 doch sehr klein vor, für die knapp 20m³ und 8 Koi.

      Das mit dem UV... ich könnte den Filter drehen und das HT Rohr einmal außen rum fürhen, dann hab ich knapp 2 Meter Luft dazwischen, ist ja noch im Bau das ganze.

      Grüße
      Hi,

      elPazo schrieb:

      ch bin nur am Überlegen ob ich dem Filter evtl. noch einen Bio-Filter mit Helix nachschalten sollte. Nach vielen modern-Koi-Blog Videos kommt mir der Screenmatic2 90.000 doch sehr klein vor, für die knapp 20m³ und 8 Koi.


      Eine zusätzliche Biostufe ist immer eine gute Idee! Wenn du dich dafür entscheidest, darfst du uns auch gerne hier im Forum auf dem laufenden halten. War auch schon am Überlegen meinen 140.000er zu erweitern.

      elPazo schrieb:

      Das mit dem UV... ich könnte den Filter drehen und das HT Rohr einmal außen rum fürhen, dann hab ich knapp 2 Meter Luft dazwischen, ist ja noch im Bau das ganze.


      Das wäre wegen den oben genannten Gründen eine sehr gute Lösung. Auch könnst du so super die Bio-Kammer anbauen. ;)
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Moin zusammen,

      also den Standort der Filters veränder ich ein wenig. Dazu hab ich heute betoniert und die Tage kommt noch ein Bio-Filter hinten dran. Bild unten. Der wird mit bewegtem Helix gefüllt und geht von dort aus dann in Teich.

      Bilder kommen wenn in Betrieb.

      Grüße
      Bilder
      • s-l1600.jpg

        50,84 kB, 760×800, 33 mal angesehen
      Moin,

      sehr interessantes Thema! Freu mich auf Updates. :)
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Klar, sehr gerne. Brauche nur noch deine E-Mail Adresse. ;)
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.