FM Master WLAN - Timer Problem

      FM Master WLAN - Timer Problem

      Ich wollte meine OASE Filtral 2500 UVC Pumpe über eine Steckdose meines FM Master WLAN mit Hilfe des Timers zu mehreren Zeiten an- und wieder ausschalten.

      1. obwohl ich mehrmals nach Anleitung den Timer versucht habe zu programmieren (langes Drücken auf Zeitschiene => Start- und Endzeit eingeben => mit "+" Timer hinzufügen), wird in der App kein Timer-Balken angezeigt. Nach Hin- und Herwechseln zu Home-Screen und wieder zum Timer zurück wird als Status zurück gemeldet, dass kein Timer programmiert wurde
      => Wo liegt das Problem?

      2. in anderen Foren-Beiträgen wurde geschrieben, dass das ein- und ausschalten der UVC-Lampe schadet bzw. die Lebensdauer erheblich vermindert
      => ist das so?
      => bzw. wie oft pro Tag könnte man "schadenfrei" die UVC Lampe schalten (ich habe die Original Lampe von OASE).
      Hallo Andreas,

      Zu 1. Danke für deine Bestätigung. Dies habe ich auch schon festgestellt und habe es auch so OASE weitergegeben. Hoffen wir mal, dass bald ein neues Update rauskommt.

      gartenteich-deutschland.de/oas…ontrol-egc-im-test-teil-1

      @OASE-Kundenservice

      Zu 2. Auch das Ein- und Ausschalten wird die Lebensdauer der Lampe verringert, aber da diese eh alle 8.000 Betriebsstunden gewechselt wird, wäre dies in diesem Sinne egal.
      Nur das Vorschaltgerät, das fest in der Elektroeinheit verbaut ist, kann auch häufiges Ein- und Ausschalten schneller Schaden nehmen.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Stefan,

      vielen Dank für die Info zu (1).

      Weiteres Problem hinsichtlich Updates:
      - direkt nach Start der App soll ein Firmware-Update verfügbar sein und eingespielt werden.
      - Habe ich auch in der App gestartet.
      => Danach blinkt die LED an der FM WLAN gelb (lt. Bedienungsanleitung: Firmware-Update Modus)
      => allerdings hört sie nicht mehr auf, gelb zu blinken
      => musste dann einen Reset durchführen (auf Geräte-Grundeinstellungen zurück)

      Das Ganze mehrfach probiert, bis dann frustriert aufgegeben.

      Hast Du da evtl. auch einen Tipp?

      Unklar:
      - das Update wird sich die App ja wohl während der Verbindung mit meinem Heim-WLAN Netzwerk herunterladen (also beim Start der App)
      - danach verbinde ich mich mit dem Handy mit dem FM WLAN (= Verbindung zu Heim-WLAN wird abgebrochen)
      => falls dann erst das Update von der App versucht wird aus dem Internet nachzuladen, kann das Ganze natürlich nicht funktionieren

      Danke schon einmal im Voraus für die Hilfe.
      Andreas
      Hallo Andreas,

      wichtig ist es, wenn sich der FM-Master im Updatemodus befindet, sich auch in dass passende Netzwerk (FM-Master WLAN UPDATE) zu verbinden. Hat bei mir sonst immer ohne Probleme geklappt.

      Das Update lädt sich, wie du schon Sagst über das Smartphone runter (App-Update + Firmware Update für FM-Master). Das Firmware Update ist fest in der App gespeichert (so meines Wissens) und muss auch nicht nachladen.

      Vielleicht hilft dir dieser Beitrag weiter.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de
      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.