FM Master WLAN, kann ich 2 Stück installieren?

      FM Master WLAN, kann ich 2 Stück installieren?

      Hallo,

      ich bin neu hier und freue mich schon auf tolle Tipps und Tricks in Sachen Teichbau usw..

      Jetzt habe ich erst einmal eine Frage,
      ich habe 2 FM Master WLAN bekommen und möchte die gerne in unserem großen
      Garten installieren, die erste ging problemlos, die Zweite bekomme ich nicht hin.

      Geht es überhaupt?

      Grüße

      Claas
      Hallo und willkommen im Forum,

      zwei FM-Master WLAN (ohne EGC) können leider nicht gleichzeitig angesteuert werden, da der FM-Master WLAN als Hauptgerät anerkannt wird.
      Anders sieht es aus wenn du zwei FM-Master WLAN EGC hättest. Diese haben eine integrierte Cloud. Hier wäre die Ansteuerung beider Geräte möglich.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo zusammen,

      Habe da gleich noch eine Frage zum FM-Master WLAN EGC. Sind die Steckdosen nur für eventuelle Lampen? Denke mal Pumpe und Filter bekommen ihre "extra" Steckdose und können dann via EGC Netzwerk ein- und ausgeschaltet / gesteuert werden? Liege ich da richtig? Die Anleitung online gibt da keine klare Auskunft wie das Netzwerk generell aufgebaut ist...

      Danke und schönen Gruß, Marco
      Hallo Marco,

      Die vier Steckdosen im FM-Master WLAN EGC sind meines Wissens für weitere Geräte, die wie beispielsweise Lampen, Bachlaufpumpen oder Belüftungspumpen. Die EGC-Geräte können an Dauerstrom betrieben werden. Zu 100% kann ich es dir leider erst in einem Monat sagen, da ich gerade auf EGC umrüste.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Marco,

      seit Sonntag ist bei mir der FM-Master WLAN EGC im Einsatz uns bisher kann ich folgendes berichten:

      Alle EGC Geräte benötigen Dauerstrom unn müssen nicht an Schaltbaren Steckdosen angeschlossen werden.
      Zur Cloud kann ich noch nichts zu sagen, da die Anmeldung noch nicht geht. Dies sollte aber auch in kürze gehen.



      Die Überwachung der Geräte ist richtig gut!
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Marco,

      ich freue mich auch schon über deine Erfahrungen über die du berichten kannst. :)

      ich persönich finde die Cloud sehr interessant, wenn sie Ann mal freigeschossen wird. :)
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Forum,

      ich habe eine FM Master WLAN und eine FM Master WLAN ECG im Einsatz. Letztere schalte ich kaum, weshalb ich dieser ihr eigenes WLAN gelassen habe. Erstere habe ich im Haus-WLAN integriert und kann diese komplett über App steuern, auch wenn ich nicht daneben stehe. Beide ins selbe WLAN geht in der Tat (noch) nicht. Mit der jetzigen Lösung kann ich jedoch dann zwischen den beiden WLAN (Haus-WLAN und FM-Master-WLAN) hin und her schalten. Das erkennt die App dann auch. Lediglich die Bebilderung der Steckdosen ändert sich nicht. Hoffe, dass das nochmal geändert wird.

      Cloud-Service habe ich noch nicht im Einsatz. ECG ebenso wenig. Werde mich schlau machen, wie ich die vorhandenen Ausrüstung ggfs. für ECG fit machen kann.

      An der Stelle möchte ich mich vorstellen:

      - über 40
      - wohnhaft in Niedersachsen
      - Teich und Bachlauf von Bestandsimmobile übernommen (Filter gab es keinen, nur Pflanzen, 40 Goldfische)
      - seit vier Wochen komplett saniert (ca. 25 Kubikmeter, Oase Aquarius 12000 für Sprudelfontäne, Oase-Pumpe 30.000 mit Satellit, Oase UVC 120 Bitron, Oase Trommel/ Schwammfilter 80.000, M4-Modul, 2x Söchting-Oxidatoren W, 50 Goldfische, 3 kleine Kois, Oase )

      Hintergrund für die viele Technik ist, dass der Fischbesatz zu viel ist für den Teich, da die Pflanzen (130 Stück) bis zu 5 Jahre benötigen werden, um voll unterstützen zu können. Also kamen innerhalb von vier Wochen immer mehr Ergänzungen dazu, da ich eigentlich auch leicht füttern wollte.

      Die Pumpe war vorher eine 16.000er - da kam bei knapp 3.50m Steigung nur 5.000 Liter an. Mit der 30.000er kommen wir jetzt immerhin auf 8.000 Liter die Stunde. Das möchte ich jedoch auf 12.000 Liter steigern, damit sich das Wasser schneller umwälzt. Bleibt also nur, testhalber einen Schlauch mit mehr Durchmesser (2 Zoll anstatt 1.5 Zoll) anzuschliessen und zu hoffen. Sonst kann die ganze Filtertechnik etc. nur versetzt werden. Kein schöner Gedanke...auch für den Planer/ Händler nicht ;)

      Aber momentan sehen wir es noch sportlich!

      Besten Gruss

      MCH



      Stefan. schrieb:

      Hallo und willkommen im Forum,

      zwei FM-Master WLAN (ohne EGC) können leider nicht gleichzeitig angesteuert werden, da der FM-Master WLAN als Hauptgerät anerkannt wird.
      Anders sieht es aus wenn du zwei FM-Master WLAN EGC hättest. Diese haben eine integrierte Cloud. Hier wäre die Ansteuerung beider Geräte möglich.


      MarcoG schrieb:

      Hallo zusammen,

      Habe da gleich noch eine Frage zum FM-Master WLAN EGC. Sind die Steckdosen nur für eventuelle Lampen? Denke mal Pumpe und Filter bekommen ihre "extra" Steckdose und können dann via EGC Netzwerk ein- und ausgeschaltet / gesteuert werden? Liege ich da richtig? Die Anleitung online gibt da keine klare Auskunft wie das Netzwerk generell aufgebaut ist...

      Danke und schönen Gruß, Marco
      Hallo und willkommen im Forum,

      vielen Dank für deine Info und dein Feedback! Sehr gerne darfst du hier auch weiterhin berichten, wie du mit den FM-Master WLAN (+ EGC) zufrieden bist.

      Natürlich würden uns bestimmt auch Bilder von deinem Teich interessieren. Vielleicht hast du mal die Gelegenheit, welche hier einzustellen.

      In diesem Sinne stelle ich mich auch einmal kurz bei dir vor :) :

      Mein Name ist Stefan, bin 20 Jahre alt, komme aus dem schönen aber kalten Allgäu und habe einen Koi-Teich mit ca. 12m³.
      Als Technik habe ich eine AquaMax Eco Premium 16000 mit einer Bitron 120 W und einem BioTec ScreenMatic² 140.000 am laufen. Außerdem ist eine Aquarius Universal 22000 mit einem Schaumsprudler so wie eine AquaMax Eco 4000 für einen Wasserfall in den Teich eingebaut.
      Natürlich habe ich alles in der Nacht noch beleuchtet und über WLAN gesteuert.

      Auf gartenteich-deutschland.de erfährst du mehr über meinen Teich. ;)

      Einen guten Start in die neue Woche und viele liebe Grüße!
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo,

      mehrere FM-Master über WLAN zu steuern geht aktuell nur mit Cloud-Funktion über den Webbrowser. Sonst kannst du einen anderen FM-Master (1,2,3 oder ProfiMaster) mit dem FM-Master WLAN einfach einlernen und darüber steuern.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo Stefan.,

      es war nicht leicht, aber ich habe ein zweites WLAN via SSID aufgemacht und darüber des EGC Master laufen lassen. Das andere Modul (Nicht-ECG) läuft über das Standard-WLan. Der Trick ist dabei, die App komplett zu löschen und den Nicht-EGC stromlos zu machen. An dem ECG dann alle Einstellungen vornehmen, in Cloud einbinden und dann das Nicht-EGC wieder unter Strom zu setzen.

      Meine Twin-Pumpe bekomme ich nicht integriert - schade.

      WIe ist Deine Vorgehensweise für Dein Lösungsmodell: So ist am Nicht-EGC kein Anschluss für EGC vorhanden - wie kann man das dann einbinden?

      Danke für Info!
      Hallo MCH,

      der FM-Master WLAN (Ohne EGC) hat eine Schnittstelle für EGC-Geräte aber diese können dann nur im eigenen WLAN überwacht und gesteuert werden, da dieser keinen Cloud-Server integriert hat.
      Weitere fernbedienbare Geräte, wie die AquaMax Eco Twin lassen sich zur Zeit nur über das WLAN zu Hause steuern, wenn diese mit dem FM-Master eingelernt wurden.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.