SWIM SKIM 25

      SWIM SKIM 25

      Da ich hier neu bin, eine Frage zum SWIM SKIM 25. Das Teil schwimmt ohne erklärbaren Grund auf. Die Klappe ist leichtgänig, geflutet bis keine Luft aus den Schwimmern kommt, mal geht es schnell ca.2 min. mal dauert es länger ca 30-40 min. kann es sein, dass die Klappe durch die Luft hochgedrückt wird ?
      Hallo und Willkommen im Forum,

      ich hatte auch schon oft das Problem mit dem Aufschwimmen des Skimmers. Ich habe zuerst die Niederschläge vermutet.
      Aber ich denke auch dass es an der Klappe liegt.
      Liebe Grüße
      Oase Teichfreund Stefan


      Bei Beratungen und Fragen stehe ich auch gerne telefonisch zur Verfügung.
      Tel.: 0175/236 235 3 (auch Sonn-und Feiertags erreichbar)

      Weitere Informationen, Test's und Tipps: gartenteich-deutschland.de

      Fragen die den Oase Kundenservice betreffen können nur von Montags - Freitags beantwortet werden.
      Hallo,
      ich habe auch genau dieses Problem, habe es mit einem Strumpf probiert war auch so ein Lösungsvorschlag,...und oder die Klappe sollte man ca 1mm auf jeder Seite einkürzen ( habe ich woanders gelesen ) hat da jemand Erfahrungen machen können ?
      Der Skimmer ist Nagelneu und man kann ihn nicht benutzen ( hätte ich bloß vorher richtig gegoogelt<!!!!!!!!!!!).

      Grüße
      Hallo,

      schade dass Sie solche Probleme mit Ihrem Skimmer haben. Vielleicht können Ihnen diese drei Hinweise weiter helfen. Dies sind gängige Anwendungsfehler die zum Aufschwimmen führen können.
      1. Der Luftverteiler sollte so eingestellt werden dass die Luftblasen nicht vor der Skimmerklappe aufsteigen
      2. Wird der Luftverteiler weg gelassen und der Teich ist vergleichsweise flach (mind. 40cm unter dem Skimmer) drückt sich der Skimmer durch den Rückstoß nach oben
      3. Starke Wellenbildung durch Fische oder Wind kann ebenfalls zum Aufschwimmen führen
      Wir empfehlen Ihnen nicht die Skimmerklappen einzukürzen. Ggf. können Sie den Skimmer durch etwas Zusatzgewichte wie z.B. einen Stein tiefer ins Wasser bringen wenn Sie selbst etwas experimentieren wollen. Dies gibt der Skimmerklappe etwas mehr Spielraum. Natürlich können Sie den Skimmer auch gerne zur technischen Überprüfung an uns einschicken.
      Mit freundlichen Grüßen, Kind regards

      Ihr OASE Kundenservice Team :)

      OASE GmbH Tecklenburger Straße 161 48477 Hörstel
      Tel.: +49 (0) 54 54 - 93 39 49 20

      E-Mail: kundenservice@oase-livingwater.com
      Internet:
      www.oase-livingwater.com