Antriebsmotor für Biotec 36 Screenmatic defekt!!!

      Hallo,
      anbei habe ich mal ein paar Bilder gemacht, ich hoffe, ich hab das Richtige fotografiert...
      Das Problem halt ist, dass hier in der Nähe kein Oase-Händler ist.... :(
      Bilder
      • DSCN9754.jpg

        143,15 kB, 640×480, 838 mal angesehen
      • DSCN9747.jpg

        111,61 kB, 500×375, 827 mal angesehen
      • DSCN9750.jpg

        85,8 kB, 500×375, 694 mal angesehen
      • DSCN9751.jpg

        87,18 kB, 500×375, 601 mal angesehen
      • DSCN9753.jpg

        100,76 kB, 500×375, 717 mal angesehen
      Hallo zusammen,

      die benötigst die kpl. obere Filtereinheit. Ist die Artikelnr. 14359 und kostet 199,-
      Musste es auch bei mir wechseln, war super einfach.
      Die Filter haben zwei Jahre Garantie, daher habe ich mir die Versandkosten für die Einsendung an Oase gespart.

      Mit den OASE Produkten bin ich bestens zufrieden, kann diese nur empfehlen.
      Hallo,
      erst einmal danke für die vielen Antworten...
      Bei mir ist lediglich der Motor defekt, der Trafo funktioniert, habe ich durchgemessen.....
      Was ich lediglich brauche ist die Motoreinheit, unter der Ident-Nr.: 35493 kann ich kein Ersatzteil finden, dies muss eine neue Nummer haben, finde diese leider nicht :(

      Die Zeiteinheit ist ja wohl der Trafo oder?
      "BG Zeiteinheit Screenmatic (10349) ersatz für 35502
      67,95 EUR"


      und der komplette Nachrüstsatz benötige ich ja auch nicht.....


      Ich glaube ich habe es gefunden kann es folgendes sein?
      "BG Antriebseinheit 10342 Neue Ausführung
      79,85 EUR"

      Anbei nochmal ein Bild....


      Danke
      Jan
      Bilder
      • DSCN9755.jpg

        89,27 kB, 550×413, 644 mal angesehen
      Hallo,

      die Id. 10342 hat eine Kerbe in der Aufnahme, dein Motor hat eine Kreuz Aufnahme. Daher musst du die kpl. Einheit nehmen, sonst passt das nicht. Was du fotographiert hast, ist nur der Stecker, der ist bei beiden gleich. Ich spreche aus Erfahrung! :) Bei Fragen wende dich direkt an Oase, die werden es dir auch bestätigen! Kann Herrn Lenz nur empfehlen.
      @Uschi: was meinst du mit "du musst die komplette Einheit nehmen"
      ich denke die neue Antriebseinheit oder? ist da auch der Trafo dabei?
      Ident-Nr. : 10342???
      In einem Baumarkt mehr oder weniger in der Nähe gibt es eine Oase-Ecke, ob die sich da sooo gut auskennen, bezweifle ich aber......

      Danke
      Du benötigst die 14359 darin enthalten ist der Motor mit der neuen Aufnahme (Kerbe), das blaue Bandgewebe und die Halterung des Laufbandes mit neuer Achse und Abstreifer.

      Der Trafo ist nicht dabei, aber der alte passt da dran.
      ja mein Antrieb besteht aus einem Kreuz....richtig...
      wäre ja zu schön gewesen, wenn ich einfach die Antriebseinheit tauschen hätte können....ärgerlich...

      den Antrieb kann ich ja schlecht alleine kaufen, dann passt ja die Aufnahme vom Band nicht mehr.... :(

      unter deiner angegebenen Nummer finde ich leider nichts im Oase-Shop...???!!!
      Was kostet das alles zusammen? vielleicht finde ich das, wenn ich nach dem Preis suche...

      danke dir nochmal :)
      Bilder
      • DSCN9765.jpg

        140,19 kB, 640×480, 861 mal angesehen
      Hallo,

      die Einheit kostet dich 199,- und die kann dir jeder Oase-Fachhändler unter der Id. 14359 bestellen.
      Die findest du so nicht in der Preisliste, da dass Teil nachträglich als kpl. Einheit angeboten wurde.

      Liebe Grüße und viel Spaß, Uschi
      Hallo das teil kostet das selbe wie der andere Antrieb auch und kann von jedem Oase Fachhandel bestellt werden.Du brauchst nicht die ganze einheit wir haben dieses Jahr schon 3 von den Antrieben bestellt.Und 74,95€ sind halt keine 199,00€.
      Mehr kann ich jetzt nicht mehr anbieten.Du kannst dir ja überlegen was du möchtest.
      Gruß Frank
      Mit freundlichen Grüßen
      Skalar
      tanjas-aquaristik.de/
      @skarla: wieso sagen Sie soetwas. Das stimmt doch vorne und hinten nicht. Der Kunde wird die Antriebseinheit mit der Kerbe niemals in die Führung mit einer Kreuzaufnahme bekommen. Wenn der Kunde dennoch das Risiko eingehen will, dann bitte. Aber dann wirds naher umso teurer, weil er dann die restlichen Teile laut Oase ET-Katalog nachbestellen muss.

      Lieber Kunde, bitte lassen Sie sich beim OASE Fachhändler in Ihrer Nähe beraten und schauen sich so eine Antriebseinheit einmal an. Dann werden Sie es sehen, wie auch hier auf den Fotos, dass es nicht passen kann.

      Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
      Hallo,
      ich glaube da ist ein missverständis aufgetreten, es gibt verschiedene Antriebsmotoren für den Scrennmatic was ich aber auch schon geschrieben habe, aber laut meiner Ersatzteiliste habe ich nur eine Bestellnummer.Daher musste ich davon ausgehen das die Antriebe (2 Sorten) einen Preis haben,mit Rücksprache mit Oase hab ich nun erfahren das es nur noch den einen Antrieb mit Schlitz gibt.Daher muss die komplette Einheiten mit der Bestell Nr.14359 eingebaut werden.
      Sollte es zu missverständnissen gekommen sein entschuldige ich mich vielmals.
      Auch wir Lernen nie aus.
      Gruß Frank
      Mit freundlichen Grüßen
      Skalar
      tanjas-aquaristik.de/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Skalar“ ()

      Skalar schrieb:

      Hallo,
      ich glaube da ist ein missverständis aufgetreten, es gibt verschiedene Antriebsmotoren für den Scrennmatic was ich aber auch schon geschrieben habe, aber laut meiner Ersatzteiliste habe ich nur eine Bestellnummer.Daher musste ich davon ausgehen das die Antriebe (2 Sorten) einen Preis haben,mit Rücksprache mit Oase hab ich nun erfahren das es nur noch den einen Antrieb mit Schlitz gibt.Daher muss die komplette Einheiten mit der Bestell Nr.14359 eingebaut werden.
      Sollte es zu missverständnissen gekommen sein entschuldige ich mich vielmals.
      Auch wir Lernen nie aus.
      Gruß Frank



      Hallo Frank,
      ich habe mir heute den Antriebsmotor meiner rel. neuen Screenmatic mal genauer angesehen. Mir ist dabei aufgefallen, das der in diesem Beitrag erwähnte Antrieb mit Schlitz nicht starr mit der Motorwelle verbunden ist, sondern mit einer kleinen Madenschraube (Inbus) an dieser Welle befestigt ist. Die gleiche Befestigung müßte doch auch bei dem Antrieb mit der Kreutzaufnahme vorhanden sein -oder ??
      Wenn ja, sollte man doch die Antriebsköpfe an der Motorwelle eines neuen Antriebes tauschen können womit dieser wieder problemlos in die Aufnahme des Bandes passt .Man könnte sich damit die teure Anschaffung der kompletten Einheit ersparen.

      Lieben Gruß
      Robert
      Hallo

      Solltest du mit Kreuzschraubendreher,Imbusschlüssel und Lötkolben umgehen können empfehle ich Conrad Elektronik!!!

      Original Motor wie beim Screenex verarbeitet:12VDC Übersetzung 600/1 Kosten 17,95€ Plus 5,60€ Versand.

      Hatte das gleiche Problem mein Screenex läuft wieder wie neu.

      MfG K-H.S :D