Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Zitat von Micha61: „Hallo Ralf, Zitat von Ra_ll_ik: „aber die Vortexkammer hält da doch ne Menge zurück.“ stimmt schon, aber der Süff, bleibt im System. Anders als bei unserem "Tuning", da kommt der Dreck, mit den Schwämmen nicht in Berührung. Zitat von Ra_ll_ik: „alles eine Glaubensfrage.“ oder Erfahrungen LG Micha“.... ich habs getan... Der 36er ist verkauft und ein 5 Kammer Reihenvortex mit SIFI Patrone wird nun im nächsten Jahr mir ein Grinsen ins Gesicht zaubern...

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic Antrieb schon wieder defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo abschliessend der Stand der Dinge. Ich habe die komplette Screenmatic Einheit getauscht. Oase, dank an Herrn Lenz, kam mir kulanterweise im Preis entgegen. Ich hoffe das die Einheit wirklich verbessert wurde um eine längere Lebensdauer zu bekommen. Es war doch schon sehr stressig den Filter morgens vor der Arbeit (vor sechs) zu reinigen um dann nachmittags dann nochmal in die Algen zu greifen. PS: Kann man Algen eigentlich auch als Dünger vermarkten? Ich hätte da noch was....

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    ... das glaube ich .... hmmmm ... Bilder im Kopf.... Ich benutze dieses Jahr keine Bakkies. Das stellt sich schon von alleine ein. Meine Sichttiefe hat sich innerhalb von 5 Tagen von 50cm auf 200cm eingstellt. Das Oase Schild ist bei 2 meter zu lesen, wobei das nichts mit den Bakkis zu tun hat..... eher mit dem 110 Watt UV Brenner. Und dem unfreiwilligem Wasserauffüllen... Zurück zum Thema: Schaltzeiten von 4 Stunden sind doch ein wenig lang. Ich denke wenn schon ins System eingegriffen wird dan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Zitat von Micha61: „andere pieseln rein. (in den Filter)“... ja dann man los

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Eine wenig OT: ... im Zuge der Inbetriebnahme.... Welchen alternativnen Filterstarter benutzt ihr? Benutzt ihr überhaupt einen ? Eine Handvoll Gartenerde wie teilweise geraten? Gruß Ralf

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic Antrieb schon wieder defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo Die Frage nach dem Kreuantrieb habe ich schon zweimal beantwortet. Zur Sicherheit habe ich auch noch mal das Bild in die PN angefügt und ein zwei etwas genervte Sätze....

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic Antrieb schon wieder defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    ... so langsamm brauche ich mal ne Antwort / Lösung. Ich habe das Gewebeband samt Halterung entfernt und provisorisch eine Filermatte aufgelegt. Diese hat sich heute Nacht zugesetzt. Über das Loch der Kabeldurchführung sind dann mal eben 5000 Liter Wasser in den Garten gelaufen. Skimmerpumpe eine Auquamax 8000 Eco mal eben trocken gelaufen. Diese sagte heute morgen keinen Mucks mehr... Super Sache !!! Ich würde jetzt gerne endlich mal erfahren welche Teile ich bestellen muss damit ich diesen sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic Antrieb schon wieder defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    ... ruhig Blut, es geht schon noch weiter, auch an dieser Stelle. Auch wenn der Anlass eher traurig ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic Antrieb schon wieder defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Zitat von Treibholz: „Bei Deinen Bilder wird es Herrn lenz schwer fallen das Problem zu verharmlosen.“Tja .... leider habe ich weder hier im Thread noch auf eine PN eine Antwort erhalten. Ich hoffe doch sehr das da noch was kommt.... Gruß Ralf

  • Benutzer-Avatarbild

    Screenmatic auch defekt

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo Herr Lenz Mich hat es nun auch erwischt. Gestern den Biotec 36 in Betrieb genommen, der Motor vom Sieb surrt, aber das Getriebe bewegt sich nicht mehr. Es handelt sich nur noch um einen kompletten Klumpen Gammel. Da mein Getriebe noch den Sternantrieb hat, was brauche ich den nun als Ersatzteil? Das komplette Sieb mit Motor, Rahmen, Trafo und dem ganzem Anschlussmaterial? Was kostet der Spaß? Über die Qualität der verbauten Teile möchte ich mich hier nicht auslassen. Ich denke da sind die …

  • Benutzer-Avatarbild

    Oase Bitron C 110

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    ... also eine defekte Lampe und eine funktionstüchtige würde aber gehen? Macht in Summe 55 Watt Bin auch am überlegen da 110 Watt auch bei mir zu viel sind....

  • Benutzer-Avatarbild

    Überwinterung Schwämme

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo Der Filter ist seit 3 Wochen ausser Betrieb. Der Bodenablauf ist auf, der Deckel ist aufegelegt. Schwämme sind feucht. Die werden bis zum Frühjahr auch nicht trocken werden, die Luftfeutigkeit im Behälter ist derart hoch da trocknet nichts ab. Schaun wir mal wies klappt....

  • Benutzer-Avatarbild

    Überwinterung Schwämme

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo klar der Bodenablauf ist auf, aber nochmals auf den Einganspost bezogen: Schwämme trocken oder doch eher feucht im Filter überwintern ? Gruß Ralf

  • Benutzer-Avatarbild

    Überwinterung Schwämme

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    .... frostfrei kann ich nicht. Welche Variante ist dann die bessere ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Überwinterung Schwämme

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Moin ich habe nicht die Möglichkeit die Schwämme meines 36er frostfrei zu lagern. Sie verbleiben im Filter. Ist es besser diese feucht darin zu belassen oder doch lieber so lange lüften bis diese komplett trocken sind. Ich meine mal gelesen zu haben das eine feuchte Überwinterung mit gelegentlichem einfrieren auf Dauer für die Schwämme besser sei. Ich tausche nicht alle zwei Jahre, da ich die Schwämme eingntlich als Bioträger nutze und ich eine Japanmatte als Vorfilterung nutze. Gruß Ralf

  • Benutzer-Avatarbild

    Fadenalgen

    Ra_ll_ik - - Allgemeines

    Beitrag

    ... echt albern....

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Moin die vortex Kammer reinigen: Schieber ziehen fertig. Schieber schliessen. Das könnte ich glatt jeden Tag machen. Beim 36er muß ich die Schale auch täglich leeren, also Aufwand bei beiden vorhanden. Ist nur die Frage welcher sauberer ist. Sogar jetzt im späten Oktober ist die Schale täglich voll. Liegt vielleicht auch am aufgewertetem Futter... Gruß Ralf

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Biotec 12/18/36

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Also wir haben in der Familie einen 5 Kammer Reihenvortex in Gebrauch. Teichgröße ebenfalls bei 23-24 m3 mit ähnlichem Besatz. Im Momnent 12 mittelgro0e Koi. Sicherlich ist auch hier Reinigungsaufwand nötig, aber die Vortexkammer hält da doch ne Menge zurück. Aber ich denke das ist auch alles eine Glaubensfrage. Ich werde erstmal 100 l Helix nachschalten und dann mal sehen wie sich das mit den Algen verhält. Nächstes Jahr sind wir da schlauer...

  • Benutzer-Avatarbild

    Motor für das Gewebeband

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Hallo ich hatte das Problem das der Auffangbehälter sich durch den feinen Algenschlamm zugesetzt hatte. Dannach lief das Wasser über den Rand. Lösung mit der Bürste, sie hält die Algen zurück und läßt das Wasser durch. Alles gebastel hin oder her, nüchtern betrachtet funktioniert der Filter original nur mit höchstem Reinigungsaufwand. Dafür ist dann aber der Preis wieder zu hoch. .... Und da bin ich wieder beim Reihenvortex...

  • Benutzer-Avatarbild

    Motor für das Gewebeband

    Ra_ll_ik - - Filter

    Beitrag

    Sooo endlich mal die Bilder von der Kamera ins System gespielt.... Bild 1 zeigt die Menge Schmodder innerhalb 24 Stunden. Bild 2 zeigt die was die Japanmatte innerhalb einer Woche noch so abgehalten hat, was ja eigentlich das Band leisten sollte... Bild 3 zeigt den Schmodder mal besser Bild 4 zeigt die Schwämme die ich seit dem Sommer nur einmal ausgedrückt habe, ansonsten abspülen fertig. Gruß Ralf